"Limburg entdecken!"
ISBN 978-3-00-031762-0

Reiseführer "Limburg entdecken" bestellen 9,90 €+ 1 € Versandkosten



Der erfolreiche Reise- und Stadtführer "Limburg entdecken!" (handliches Format - passt in jede Hosen-, Jacken- und Handtasche!) öffnet den Blick auf eine der schönsten Altstädte Deutschlands und bietet auf 168 Seiten, mit mehr als 300 Fotos, aktuelle Informationen über die faszinierende mittelalterliche Stadt, aber auch zum modernen Limburg, seiner Kultur, Gastronomie, den Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten u.v.m.

Im Buch enthalten ist ein ausführlicher Flyer über das Limburger Bischofshaus mit Beschreibungen und vielen Fotos, sowohl aus dem privaten Bereich, wie auch aus den öffentlichen Räumen des neu erbauten Wohn- und Arbeitssitzes des Limburger Bischofs.

Eine ausklappbare 3-D-Karte, eine Innenstadtkarte mit allen Parkmöglichkeiten und ausführliche Dom- und Stadtrundgänge vermitteln einen facettenreichen Eindruck von der berühmten Limburger Altstadt und ermöglichen einen spannenden, informativen Aufenthalt.

Inhaltsverzeichnis
Limburg an der Lahn: Basics | Zahlen, Daten, Fakten | Geschichte | Holz & Lehm | Spaziergang durch die Jahrhunderte | Altstadtrundgang | Der Domberg mit Domrundgang und Domschatz | Kultur in Limburg | Einkaufen in Limburg | Industriedenkmal WERK-Stadt | Gastronomie in Limburg | Freizeit in Limburg und Umgebung | Wandern, Rad- und Wasserwandern | Schlafen in Limburg | 24h-Stippvisite - Limburg an einem Tag entdecken | meine Lieblingsplätze | Veranstaltungskalender | Praktische Hinweise | Innenstadt- und Parkplan | 3-D-Ausklappkarte der Altstadt | Viele Insidertipps |

Limburg an einem Tag entdecken?
Sie haben nur wenig Zeit und möchten trotzdem einen Eindruck von dieser bezaubernden Stadt an der Lahn bekommen? "Limburg entdecken!" ist das ideale Buch für einen solchen Kurztrip. Das Kapitel "Limburg in 24 Stunden" ermöglicht die Planung eines interessanten Tages in dieser faszinierenden Fachwerkstadt und ist der ideale Wegbegleiter dafür.

Aber auch für die Reisevorbereitung eines längeren Aufenthaltes ist der Reiseführer ideal. Egal, ob Anreise, Parken, Übernachtungsmöglichkeiten, Freizeitgestaltung oder Essen und Trinken, hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen - kenntnisreich und gründlich recherchiert von einem Autor, der sich bestens in dieser Stadt auskennt.

Tauchen Sie ein ins Mittelalter, genießen Sie Limburg an einem Tag und planen Sie gleich den nächsten, etwas längeren Aufenthalt in Limburg.


Sie erhalten das Buch in allen Versand- und stationären Buchhandlungen Deutschlands. Außerdem in den folgenden Geschäften der Limburger Innenstadt:

Teeparadies Limburg, Fischmarkt 6
Kiosk am Dom
Bärentreff, Plötze 13-15
Touristoffice Limburg, Barfüßerstr. 6
Zeitungen Andreas Diener, Kornmarkt 2
Galerie auf der Treppe, Fleischgasse 3
Schokoladenhaus, Fischmarkt 18/19
Ticketzentrale der Stadthalle Limburg, Bahnhofsplatz 2

oder direkt beim Autor:

Reiseführer "Limburg entdecken" bestellen 9,90 €+ 1 € Versandkosten

Lieferung (mit beiliegender Rechnung) kommt umgehend. Der Preis des Buches: 9,90 €, die Versandkosten betragen im Inland 1 €, im europäischen Ausland 3,70 €. Das Einfügen einer Widmung ist möglich. Bitte Widmung und Adresse im Mail vermerken.

Reiseführer "Limburg entdecken" bestellen 9,90 €+ 1 € Versandkosten

"Die Lahn entdecken!"
ISBN 978-3-00-046834-6



Zurzeit entsteht der neue Reiseführer "Die Lahn entdecken!". Der erste Teil, der ca. Januar/Februar 2018 erscheinen wird, erzählt Ihnen alles über einen der schönsten Flüsse in Deutschland. In diesem Buch erfahren Sie alles Wichtige über, unter oder neben der Lahn - von Weilburg bis Lahnstein. Mit einem ausführlichen Teil über Limburg, der "Perle an der Lahn". Natürlich kommen auch Diez, Weilburg, Hadamar, Bad Ems, Nassau und Lahnstein u.v.m. nicht zu kurz, sondern werden ebenfalls mit all ihren Facetten ausführlich vorgestellt. Wieder im Buch enthalten sind die beliebten Infoboxen, die Ihnen diese wunderbare Region noch näher bringen.

Urlaub an der Lahn wird immer beliebter. Egal, ob Rad- oder Wasserwanderer, Wanderer oder einfach nur Besucher, die das wunderschöne Lahntal genießen wollen - der Reiseführer "Die Lahn entdecken!" hilft bei der Urlaubsplanung und vor Ort oder auch allen, die ihre Heimat noch besser kennenlernen möchten. Erfahren Sie alles über die Geschichte, Kunst und Kultur, Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten, Freizeitmöglichkeiten, Wander- und Radwanderstrecken, Wasserwandern auf der Lahn und vieles mehr. Genau wie der beliebte Reiseführer "Limburg entdecken!" (ISBN 978-3-00-031762-0) verschafft das Buch detaillierte Informationen über eine traumhaft schöne Landschaft.

Der Autor


Nach dem Studium der Betriebs- und Volkswirtschaft sowie der Publizistik und Politologie an der Freien Universität Berlin war der Autor viele Jahre in den verschiedensten Branchen in führenden Positionen tätig.

Seit 1998 arbeitet er als Wortwerker und Webdesigner, der Schwerpunkt liegt hier im Bereich Kunst & Kultur. Er betreut viele Internetauftritte und hat in Limburg, zusammen mit Hendrike v. Sydow, Dieter Thomas vom Frankfurter Fronttheater und dem Weltmusiker und Filmkomponisten Matthias Frey, die erfolgreiche Show- und Veranstaltungsreihe "Sterne der Heimat" ins Leben gerufen und mehrfach durchgeführt.

Er kennt sich bestens entlang der gesamten Lahn aus. Das Ergebnis ist ein kenntnisreicher und gründlich recherchierter Reiseführer über die Lahn. Mehr als 5.000 km ist er an der Lahn auf und ab gefahren, um diesen neuen Reiseführer zu schreiben.

 

Was die Presse über
"Limburg entdecken!" schreibt:

Frankfurter Rundschau:

Limburg für Insider

...Doch das Städtchen an der Lahn hat erheblich mehr zu bieten, als nur sein Wahrzeichen, den gewaltig über dem Tal thronenden Dom. Was alles, das erzählt Harald Wagner in seinem vor kurzem erschienenen kleinen Buch Limburg entdecken!. Wer durch die 168 Seiten blättert, wird feststellen, dass der Hinweis auf dem Umschlag absolut zu Recht platziert wurde: Mit Insidertipps wirbt fast jeder Städteführer, dieser hier löst das Versprechen ein...

...Wagner weiß noch stets ein kleines Extra unterzubringen, kein Wunder, ist er doch bestens in der städtischen Szene vernetzt. Sein Blick reicht aber auch über die Stadtmauern hinaus. Wanderungen, Hinweise für Wasserfans und Radtouren ... runden das ab.


"Der Sonntag":

"Wo gehts denn hier zum Dom?"

Diese Frage und vieles mehr über das Limburger Schmuckstück beantwortet Harald Wagner

Limburg ist immer einen Ausflug wert. Im vergangenen Jahr gab es mehr als 86 000 Übernachtungs- sowie viele Tagesgäste. Einen Reiseführer suchten sie vergeblich. Harald Wagner hat das geändert und mit "Limburg entdecken!" ein Buch für Gäste und Bewohner geschrieben und verlegt.

"Vor rund drei Jahren kam mir die Idee, einmal zu recherchieren. Und siehe da: Es gab zwar Reiseführer für das Lahntal, gewichtige Kunstführer und historische Arbeiten über Limburg, aber keinen kompakten Reiseführer." Kurzerhand ging Harald Wagner, der als Webdesigner, Autor und Kulturmanager arbeitet, ans Werk, um diese Lücke zu schließen...

...Im Mittelpunkt steht die Altstadt und in erster Linie natürlich der Dom. "Da kann es noch so viele Zusatzangebote geben: In der Stadt und der gesamten Region stechen der Dom und der Domberg einfach hervor", nennt Wagner die Grundwahrheit des Tourismus' in der Region. Ein detaillierter Rundgang im und am Dom - von der Fassade über einzelne Wandgemälde bis zum Domgeläut und dem Diözesanmuseum - umfasst allein schon 20 Seiten...

...Dazu passen auch seine Limburg-Geheimtipps: Entweder früh am Morgen die Stille im weitgehend leeren Dom genießen oder sich auf der etwas abgelegenen Bank auf dem alten Domfriedhof niederlassen und den Blick über das Lahntal und in die Landschaft schweifen lassen...

Es ist etwas zum Fachwerkbau und zu den mittelalterlichen Tuchhändlern zu erfahren. Natürlich gibt es auch Hinweise zu Restaurants, Souvenirläden und Einkaufsmöglichkeiten. Außerdem war Wagner die Vernetzung zu Angeboten in der Region wichtig...


Nassauische Neue Presse

Der Limburg-Entdecker

Mit dem Titel "Limburg entdecken!" hat der Limburger Harald Wagner einen Reiseführer veröffentlicht...

Harald Wagner ist ein guter Kenner der Limburger Altstadt. Sein über viele Jahre erworbenes Wissen über die Domstadt hat er in einen 168 Seiten starken Reiseführer gepackt: Limburg entdecken! , heißt das Werk, das sich gleichermaßen an Besucher wie Einheimische richtet. Vor knapp zwei Jahren, erzählt Wagner, habe er Literatur über Limburg gesichtet und dabei festgestellt, dass es keinen vernünftigen Reiseführer, kein richtiges Standardwerk über Limburg gibt. Da kam ihm die Idee, selbst ein solches zu verfassen. Ein Buch mit vielen Insidertipps, das Besuchern nicht nur interessante Einblicke gibt, sondern auch den Einwohnern dabei hilft, das Wissen über ihre Heimatstadt zu vertiefen und alles Wichtige zu erfahren.

Das Ergebnis ist im Hosentaschenformat gebunden und enthält mehr als 300 Fotos von Profifotografen, darunter auch einige Fotos von Eckhard Krumpholz aus seiner preisgekrönten Ausstellung "Die Lahn von unten".

Im Laufe der Arbeit zum Buch entdeckte Wagner sehr viele spannende Details. Beispielsweise die interessante Historie verschiedener Altstadthäuser, der jüdischen Gemeinde in Limburg, oder dass an der Lahn zwischen Limburg und Eschhofen das Wrack einer alten Dampflokomotive begraben liegt.

Das Buch soll den Blick auf eine der schönsten Altstädte Deutschlands öffnen, sagt Wagner, der neben Wissenswertem zum Thema Fachwerk auch einen ausführlichen Stadt- und Domrundgang mit Karten beigefügt hat. Kultur, Veranstaltungen, Gastronomie, ein Freizeitkapitel mit interessanten Ausflugszielen in und rund um Limburg runden die Themenwahl ab. Doch nicht nur die Geschichte, auch die künftige Entwicklung Limburgs hat in dem Buch seinen Niederschlag gefunden, ebenso eine neu entwickelte 3-D-Karte der Altstadt und Innenstadt mit allen Parkmöglichkeiten.

In einem großen Sonderteil werden auch die Themen Wandern, Rad- und Wasserwandern behandelt.

Nach Wagners Ansicht ist Limburg durch seine zentrale Lage ideal für einen längeren Urlaub, für Tagungen und Seminare geeignet: Viele Freizeitangebote in der Stadt und interessante Ausflüge in alle Richtungen machen einen abwechslungsreichen und spannenden Aufenthalt möglich.


"Lahn-Post":

Der Reiseführer "Limburg entdecken!"

LIMBURG. Von einem profunden Kenner Limburgs geschrieben... ist er schon ein Bestseller der Limburg-Literatur geworden. Auch das hr-Fernsehen widmete einen grossen Teil seiner Sendung "Hessentipp" dem Reiseführer "Limburg entdecken!" von Harald Wagner und stellte ihn ausgiebig im Fernsehen vor...

Mit seiner edlen Aufmachung,168 Seiten, weit über 300 Fotos, einer komplett neu erstellten grossen 3-D-Altstadtkarte, vielen spannenden Details und Tipps aus Gastronomie, Einzelhandel und Kultur gehört er in das Buchregal jedes Heimatinteressierten...

Auserdem enthalten ist der 40-seitige Sonderteil "Freizeit in Limburg" mit über 50 Tipps fur die Freizeitgestaltung und Ausfluge in und um Limburg. Dazu viele Informationen uber Wandern sowie Rad- und Wasserwandern in der Region. Ein ausgiebiger Altstadt- und Domrundgang sowie die Geschichte Limburgs runden das Buch neben vielen weiteren Informationen ab...

"Das Buch soll den Blick auf eine der schönsten Altstädte Deutschlands öffnen, sagt Autor Harald Wagner "und Interessierten die Möglichkeit geben, mehr über die faszinierende Stadt Limburg zu erfahren, ohne schwer verständliche Fachbücher lesen zu mussen"...


"Hessentipp" im hr:

Rainhard Schall stellte den Reiseführer ausführlich (25 min.) vor.
Die Sendung verpasst? Kein Problem, die gesamte Sendung können Sie nochmals sehen:




Reiseführer "Limburg entdecken" bestellen 9,90 €+ 1 € Versandkosten